Flying the Creole spirit

Country

Language

Strände auf den Seychellen

Atemberaubende Strände

Buchen Sie Ihr Ticket zu den Seychellen und entdecken Sie einige der schönsten Strände der Welt. Die Seychellen sind seit jeher bekannt für menschenleere Buchten und Strände von hinreißender Schönheit. Mit Kokosnuss-Palmen und Takamaka bewachsen, sind die Buchten der Granitinseln eine absolute Besonderheit. Sie sind von großen, willkürlich angeordneten Felsen umgeben. Dies ist vor allem auf den 3 Hauptinseln Mahé, Praslin und La Digue zu beobachten. Je nach Saison kann es an den Strände der Seychellen sehr windig sein. Beim Schwimmen sollten Sie bitte vorsichtig sein, denn die Strömungen können gefährlich werden.

Anse Source D’Argent, Mahé

Eins, zwei, drei - und Sie sind da! Badewannen-warmes Wasser, wohlgeformte Granitfelsen, eine sanfte Brise auf der Haut, vorbeiziehende Wolken, regenbogenfarbene Fische in großen Korallengärten und Palmen, die sich über die Küstenlinie lehnen - es gibt einfach nichts Besseres. Anse Source D'Argent ist ideal zum Sonnenbaden. Bei Ebbe ist das Wasser in der Regel etwas zu flach, um zu schwimmen. Der beste Zeit des Tages, diesen Strand zu besuchen, ist der späte Nachmittag. Mit etwas Glück, haben sie diese wundervolle Stückchen Erde dann ganz für sich allein.

Air Seychelles

Petite Anse, La Digue

Ein 15-minütiger Spaziergang am Strand Grand Anse, Petite Anse auf La Digue ist perfekt, um abzuschalten. Hier erwarten Sie türkisfarbenes seichtes Meerwasser und ein Halbmond aus weißem Sand - und es ist garantiert weit und breit niemand in Sicht! Wenn Sie den Strand in Richtung Norden entlanggehen, können Sie einige Zeit auf den Granitfelsen verbringen und gelegentlich den Seeadler beim Vorbeifliegen bewundern.

Air Seychelles

Bird Island

Für Naturliebhaber ist diese Insel ein wahres Wunder. Die von weißem Sand und kristallklarem Meer umgebene Insel wird oft von unerwarteten Gästen aufgesucht - Delfine und Haie. Sie besuchen die Insel in den Zeiträumen Oktober bis Dezember sowie März bis Mai. Zwischen Oktober und Februar können Sie auf Bird Island viele Schildkröten, die ihre Eier am Strand legen, beobachten.

Anse Royale, Mahé

Als längster Strand von Mahé, ist Anse Royale auf der Karte zwar recht abgelegen, aber vor dem gewaltigen Meer vollständig geschützt. In der Regel ist es hier sehr sicher zu schwimmen, und perfekt für die Zeit mit der Familie, vor allem mit kleineren Kindern. Mai und Oktober sind klimatisch gesehen perfekt und Ihr Herz wird sich hier mit Glück füllen.

Air Seychelles

Planen Sie eine Reise auf die Seychellen?

Die weißen Sandfelsen, die von prächtigen Granitfelsen umgeben sind, werden Sie sicherlich sprachlos machen. Die Seychellen sind in jeder Hinsicht ein wahres Postkartenmotiv.

Die Strände sind hier leer. Sie können den Strand oft ganz für sich allein haben, mit Ihrer Familie oder mit Ihrem Partner – bei einem romantischen Mittag- oder Abendessen. Darüber hinaus werden Sie sich mit den Einwohnern, den Seychellois, so wohl fühlen, dass sie glauben, Sie wären zu Hause.

Sind erkunden gerne die Umgebung? Keine Sorge! Auf den Seychellen ist kein Strand in Privatbesitz, so dass er für alle frei zugänglich ist. Denken Sie jedoch daran, dass einige Strände wegen der abgelegenen Lage der kleineren Inseln sehr weit entfernt sind. Sie müssen dorthin mit dem Boot oder im Rahmen einer geführten Tour reisen.

Aquatische Abenteurer kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Auf den verschiedenen Inseln können Sie sich sehr gut im Schnorcheln üben. Besonders geeignet dafür sind Mahé und Praslin. Diese idyllischen Orte sind reich an verborgenen Schätzen und bieten eine unglaubliche Flora und Fauna.

Hier können Sie auch anderen sportlichen Aktivitäten frönen - Kajakfahren, Stand-up Paddeln, Kite- oder Windsurfen. Für Wasserski, Jetski oder Tauchen müssen Sie ins nördlich gelegene Beau Vallon fahren. Hier ist es für die Seychellen verhältnismässig belebt, aber ein Besuch lohnt schon allein wegen der phantastischen Sonnenuntergänge.

Wenn Sie auf der Suche nach einer verlasseneren Gegend sind, dann ist der Anse Georgette Strand auf Praslin das Richtige für Sie. Mit seinen typischen Granitfelsen und herrlicher Landschaft, entspricht er den schönsten Postkarten-Motiven. In Bezug auf Ursprünglichkeit bleiben Cousin und Curieuse Island unschlagbar.

Zu guter Letzt müssen Sie unbedingt den zu einem der schönsten Strände der Welt gekürten Anse Source D'Argent auf La Digue besuchen. Dieser, von rosa-grauen Granitblöcken gesäumte Strand, umgeben von überwältigend-türkisfarbenem Wasser, ist einfach unfassbar schön anzusehen. Es ist ein absolutes Muss, dieses Paradis auf Erden einmal im Leben zu besuchen. Buchen Sie Ihr Ticket mit Air Seychelles noch heute!

Wir empfehlen Ihnen, sich vor dem Baden im Meer unbedingt nach den jeweiligen Witterungsbedingungen zu erkundigen. Von April bis Oktober sind die Wellen und Strömung auf La Digue mitunter sehr stark und es wird davon abgeraten ins Wasser zu gehen.

Buchen Sie noch heute Ihr Ticket bei Air Seychelles!