Flying the Creole spirit

Country

Language

Das Wetter auf den Seychellen

Abgesehen davon, dass die Seychellen ganzjährig eines der beliebtesten Reiseziele für Touristen sind, ist das Klima der Seychellen nahezu perfekt, wenn nicht sogar perfekt. Bei Temperaturen zwischen 24° und  32°C ist es selten zu kalt oder zu heiß. Der Zeitraum Mai bis September gehört zu der Trockenperiode, während von November bis Januar eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht.

Regenschauer dauern meistens nur ein paar Stunden und treten häufig in nur einem Bereich des Archipels auf. Vor und auch nach dem Regenschauer gibt es stets reichlich Sonnenschein.

Saisonale Unterschiede auf den Seychellen

Haben Sie schon von den Passaten des Südostens gehört? Die Passatwinde sind die Windmuster, die im unteren Teil der Erdatmosphäre auftreten. Diese beeinflussen das Wetter auf den Seychellen, indem sie trockenes Klima und stetige Winde mit sich bringen. Sie müssen in dieser Zeit auch mit Verwehungen von Meeresalgen rechnen, die von den Strömungen gefangen werden.

Auf Mahé sind einige der südwestlichen Strände wie Takamaka, Baie Lazare und Anse Intendance stärker davon betroffen, während der Norden und Osten unberührt bleibt. Von Mai bis September können diese Algenverwehungen vereinzelt, eher harmlose, Probleme bereiten. Normalerweise herrschen solche Bedingungen an den südwestlichen Stränden sowie an der Grand Anse, die sich auf Praslin befindet.

Seien Sie vorsichtig bei Bootsfahrten, da das Meer ziemlich unruhig sein kann. Oftmals ist es besser, einen Flug mit Air Seychelles zu buchen, vor allem wenn Sie anfällig für Seekrankheit sind.

Bei einer sanfteren Brise aus dem Nordwesten sind die Strände normalerweise algenfrei und sicher für die Öffentlichkeit. Von November bis Januar müssen Sie allerdings mit zusätzlichem Niederschlag rechnen.

Welches Wetter erwartet Sie bei Ihrem Besuch?

  • Oktober - April: Im Durchschnitt herrscht während dieser Zeit eine Temperatur von 27,3°C bei Niederschlagswerten von 214,3 mm.
  • Mai - September: Im Durchschnitt herrscht während dieser Zeit eine Temperatur von 26,2°C bei Niederschlagswerten von 130 mm.

Die beste Zeit, um eine Reise auf die Seychellen zu planen

"Wann sollte ich die Seychellen besuchen?" Die kürzeste Antwort ist, sobald wie möglich!

Trotz hoher Niederschläge im Jahresdurchschnitt, bleiben die Seychellen das ganze Jahr über kontinuierlich warm und sonnig.

Die beste Zeit für Surfen und Windsurfen ist von Mai bis September, wenn die Süd-Ost-Passatwinde herrschen. Die perfekte Kombination aus Wind und Wellen bietet ein einzigartiges Erlebnis. Darüber hinaus kann das Segeln das ganze Jahr über genossen werden.

Um das traumhafte Wetter und die atemberaubende Landschaft zu erleben, buchen Sie noch heute Ihr Ticket für die Seychellen!